Alle anzeigen

Innere Schönheit dank Superfoods?

 

Wahre Schönheit kommt ja bekanntlich von Innen. Und wer bestimmte Superfoods in seine gesunde Ernährung integriert, kann damit sogar gegen Falten angehen, seine Haarstruktur stärken oder dabei Gewicht verlieren.

Kurkuma:  In Asien soll Kurkuma als Aphrodisiakum verwendet werden. Wer schön sein möchte, sollte ebenfalls mit Kurkuma würzen. Er ist voll von gesunden Ballaststoffen (es enthält Kalzium, Mangan, Eisen und Vitamin B6) und soll antibakteriell wirken. Außerdem soll es auch beim Abnehmen helfen. Es steigert die Blutzirkulation und erhöht die Produktion von Gallenflüssigkeit. Die Folge: Fett wird verbrannt.

Zimt: Zimt steckt voller natürlicher Antioxidantien, die die Haut vor freien Radikalen schützen und so den Alterungsprozess verlangsamen sollen. Gleichzeitig verlangsamt Zimt, dass Zucker und Eiweiße im Körper bindet und damit Kollagen und Elastin abgebaut werden.

Fenchel: Fenchel enthält Zink und Anethol. Während letzteres eine entzündungshemmende Wirkung auf den Körper hat, hilft Zink bei der Wundheilung. Auch die in Fenchelsamen enthaltenen Ölverbindungen wie Myrcen, Fenchon oder Chavicol fördern antioxidative Reaktionen im Körper und wirken damit Alterungsprozessen entgegen.

Ingwer: Ingwer enthält zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe. Die Durchblutung wird angeregt, der Körper entgiftet und damit das Immunsystem gestärkt. Ingwer ist nicht nur gut für die Figur, sondern soll auch gegen Erkältungen schützen.

Informieren Sie sich über unsere NATURPLAN A-Z Produkte